Willkommen
auf der homepage von Engel der Kulturen® - Kunstprojekt zur Förderung des interkulturellen Dialogs
der Künstler Gregor Merten und Carmen Dietrich. Auf entsprechenden Unterseiten finden Sie Informationen zum Projekt, die aktuellen Termine der Kunstaktionen, Presse etc.

Bilder im Internet >>
Broschüre 2018, Erläuterungen zum Projekt und zu den Aktionen
Brochure 2013, Informations in English
Broschüre für Schulen 2015 - Didaktisches Material und Beispiele kreativer Umsetzungen

Im Symbol Engel der Kulturen stehen die Zeichen der drei abrahamitischen Weltreligionen stellvertretend für alle Kulturen und Religionen. Sie tauchen nur halb aus dem umgebenden Ring auf, die komplette Form wird erst durch die innere Wahrnehmung des Betrachters sichtbar. Auch die in den Zeichen erkennbaren geometrischen Grundformen Dreieck, Quadrat und Kreis versinnbildlichen die Vielfalt aller kulturellen Erscheinungsformen.



Neu: Interaktives Engel der Kulturen-Objekt


2-teilige Engel der Kulturen (Karton, 11,3 cm) für eigene Gestaltung mit Assoziationen, Wünschen, Gedanken zur Thematik des interkulturellen, interreligiösen Zusammenlebens unter der Überschrift "Tauscht Euch aus".
Flyer >>
siehe auch auf "Beteiligung von Schulen" >>


2013 INTR°A-Projektpreis für Komplementarität der Religionen
2015 Ideen- und Initiativpreis "Der Heinrich" der Heinrich-Böll-Stiftung NRW
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz: "Der Engel der Kulturen ist ein Symbol für die europäische Idee, wie es kein besseres geben könnte. Die Skulptur transportiert die Aussage von Respekt und Humanität... Besser kann man kaum darstellen, wie die Menschen trotz unterschiedlicher Religionen und kultureller Prägungen miteinander verbunden sind..." Weitere Informationen zur Aktion Engel der Kulturen am EU-Parlament>>